Engineer Avionics Systems Architecture (m/w/d)

Job Number: 19358
Date: 16.04.2024
Location: Donauwörth

deutsch:

Wir sind seit Jahrzehnten ein etablierter Partner der internationalen Luft- und Raumfahrtindustrie. Gleichzeitig sind wir auch in vielen anderen Bereichen führender High-Tech-Unternehmen aktiv, darunter auch in der Verteidigung.

Unsere langfristige Unternehmensstrategie ist gleichermaßen auf die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter und unserer Kunden ausgerichtet. Wir würden uns daher freuen, Sie zukünftig in unserem hochqualifizierten Team bei HESYS begrüßen zu dürfen.

Für ein Projekt bei unserem bekannten, internationalen Kunden AIRBUS in Donauwörth suchen wir Sie als Ingenieur/in für den Bereich Avionik-Systemarchitektur. (auch Teilzeit möglich)

.

AUFGABE

Sie werden in einer länderübergreifenden Abteilung arbeiten, die sich hauptsächlich aus Avionikarchitekt/innen zusammensetzt, die für verschiedene zivile und militärische Hubschrauberprojekte zuständig sind.
Sie werden eng mit anderen Architekten/innen zusammenarbeiten und Schnittstellen zu den Interessengruppen in den Bereichen Avionik, Fahrzeuge, Projekte, Sicherheit, Zertifizierung und Kundenbetreuung haben.
Täglich werden Sie auch eine Schlüsselrolle bei der Einführung von System-Engineering-Ansätzen spielen, indem Sie den erweiterten Einsatz modernster MBSE-Methoden fördern und eine solche Einführung innerhalb der Avionikarchitektur-Systemdomäne überwachen, angefangen bei den Anforderungen, aber auch während der Entwurfs- und Zwischenphasen bis hin zum endgültigen V&V-Prozess.
Sie werden auch alle anderen Beteiligten, mit denen Sie zusammenarbeiten müssen, bei der Verbreitung einer solchen Arbeitsweise unterstützen.
Das Aufgabengebiet gliedert sich im Detail wie folgt:

- Antizipieren zukünftiger Bedürfnisse und möglicher Avioniklösungen, von der Konzeptanalyse bis zur Machbarkeit während der Forschungs- und Vorentwicklungsphasen

- Sicherstellung der Nachrüstung und Aufrüstung unserer im Einsatz befindlichen Flotte, unsere Avionik auf dem neuesten Stand zu halten (Lösung von Veralterungsproblemen, Avionikverbesserungen, Einführung neuer Fähigkeiten/Funktionen), im Rahmen zukünftiger Entwicklungen)

- Definition, Entwicklung und Zertifizierung der effektivsten Avioniklösungen

- Mitwirkung an der Avionikstrategie auf Systemebene itwirkung an Technologie-Roadmaps

- Mitwirkung am System-Engineering für Avionik (Prozesse, Methoden und Werkzeuge) und Verwaltung von Querschnittsfunktionen

Je nach Projektphase werden Sie folgende Aufgaben haben:

- Erfassen der Bedürfnisse der Beteiligten (Projekte/Programme, Marketing, Support, Endnutzer und Kunden)

- Definieren von Betriebskonzepten und Anwendungsfällen für die gesamte Avionik

- Durchführung von Funktionsanalysen und Definition der funktionalen Architektur (einschließlich funktionaler Abläufe)

- Spezifizierung aller Anforderungen (funktionale und nicht-funktionale), die dem Avioniksystem zugeordnet sind

- Validierung und Kaskadierung der gesamten Avionik-Anforderungen an Avionikfunktionen

- Definition aller externen Schnittstellen der Avionik

- Vorschlag des effektivsten Avionikdesigns, das sich aus einem Kompromiss auf der Grundlage von Einschränkungen und allen anderen Einflusskriterien ergibt (Sicherheit/Verfügbarkeit, Erfüllung der Kundenanforderungen, Kosten/Gewicht/Volumen, Wiederverwendung, Familienkonzept, industrielle Strategie/Partnerschaften, ...)

- Leitung von Filter Boards auf Avionik-Ebene für Problemberichte

- Leitung der Flugfreigabeaktivitäten

- Schnittstellen mit anderen Hubschraubersystemen und dem Bodensegment

- Sicherstellung der gesamten Verifikationsaktivitäten auf Avionik-Ebene

- Vorbereitung der technischen Nachweise für die Qualifizierung/Zertifizierung auf Avionik-Ebene

- Leitung der Flugfreigabeaktivitäten

- Schnittstellen mit anderen Hubschraubersystemen und dem Bodensegment

.

QUALIFIKATIONEN

- Studium des Ingenieurwesens oder der Luft- und Raumfahrt oder der Elektroniksysteme oder Systemtechnik oder vergleichbar

- Berufserfahrung im Engineering

- Umgang mit folgenden Tools von Vorteil: Doors, Visio, Reqtify, Mantis, Nectar, Windchill, Cameo und 3D-Erfahrung (TRA/TRM/EEW/RGD)

- Sprachkenntnisse: Deutsch verhandlungssicher, Englisch verhandlungssicher

 

 

----------------------------------------

 

 

english:

We have been an established partner of the international aerospace industry for decades. At the same time, we are also active in many other areas of leading high-tech companies, including defense.

Our long-term corporate strategy is aimed equally at the satisfaction of our employees and our customers. We would therefore be pleased to welcome you to our highly qualified team at HESYS in the future.

We are looking for you as an engineer in the area of avionics system architecture for a project at our well-known, international customer AIRBUS in Donauwörth. (part-time also possible)

.

TASK


You will work in a cross-border department composed primarily of avionics architects responsible for various civil and military helicopter projects.
You will work closely with other architects and interface with stakeholders in the areas of avionics, vehicles, projects, safety, certification and customer support.
On a daily basis, you will also play a key role in the adoption of systems engineering approaches by promoting the expanded use of state-of-the-art MBSE methodologies and overseeing such adoption within the avionics architecture systems domain, starting from requirements but also throughout the design and development phases Intermediate phases up to the final V&V process.
You will also support any other stakeholders you need to work with in spreading such a way of working.

The area of responsibility is broken down in detail as follows:

- Anticipate future needs and possible avionics solutions, from concept analysis to feasibility during the research and pre-development phases

- Ensuring the retrofitting and upgrading of our operational fleet, keeping our avionics up to date (resolving obsolescence issues, avionics improvements, introducing new capabilities/functions), as future developments occur)

- Definition, development and certification of the most effective avionics solutions

- Contribute to system level avionics strategy and contribute to technology roadmaps

- Participation in system engineering for avionics (processes, methods and tools) and management of cross-sectional functions

Depending on the project phase, you will have the following tasks:

- Identifying the needs of those involved (projects/programs, marketing, support, end users and customers)

- Defining operational concepts and use cases for all avionics

- Carrying out functional analyzes and defining the functional architecture (including functional processes)

- Specification of all requirements (functional and non-functional) associated with the avionics systems

- Validation and cascading of all avionics requirements for avionics functions

- Definition of all external avionics interfaces

- Propose the most effective avionics design resulting from a compromise based on constraints and all other influencing criteria (safety/availability, meeting customer requirements, cost/weight/volume, reuse, family concept, industrial strategy/partnerships, ...)

- Lead filter boards at avionics level for problem reports

- Lead flight clearance activities

- Interfaces with other helicopter systems and the ground segment

- Ensuring all verification activities at the avionics level

- Preparation of technical evidence for qualification/certification at avionics level

- Lead flight clearance activities

- Interfaces with other helicopter systems and the ground segment

.

QUALIFICATIONS

- Study of engineering or aerospace or electronic systems or systems engineering or comparable

- Professional experience in engineering

- Working with the following tools is an advantage: Doors, Visio, Reqtify, Mantis, Nectar, Windchill, Cameo and 3D experience (TRA/TRM/EEW/RGD)

- Language skills: fluent in German, fluent in English

 

 

---------------------------------------

HESYS TechnicalSystems GmbH & Co. KG

Tel: +49-89-6131287

E-Mail: careers@hesys-engineering.de

Internet: www.hesys-engineering.de

Back to the overview