Dynamic System Stress Engineer (m/w/d) AIRBUS

Job Number: 19380
Date: 16.04.2024
Location: Donauwörth

deutsch:

Wir sind seit Jahrzehnten ein etablierter Partner der internationalen Luft- und Raumfahrtindustrie. Gleichzeitig sind wir auch in vielen anderen Bereichen führender High-Tech-Unternehmen aktiv, darunter auch in der Verteidigung.

Unsere langfristige Unternehmensstrategie ist gleichermaßen auf die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter und unserer Kunden ausgerichtet. Wir würden uns daher freuen, Sie zukünftig in unserem hochqualifizierten Team bei HESYS begrüßen zu dürfen.

Für ein Projekt bei unserem bekannten, internationalen Kunden AIRBUS in Donauwörth suchen wir Sie als Dynamic System Stress Engineer (m/w/d).
(auch mit reduzierter Wochenarbeitszeit von mind. 30 Stunden/Woche und darauf angepassten Aufgabenumfang möglich)

.

AUFGABE

Sie werden Teil eines Teams sein, das für die Analyse von Rotorblättern, metallischen
Rotorteilen, Triebwerksintegration, Flugsteuerung und Hydraulik für verschiedene Hubschraubertypen verantwortlich ist.
Sie sind als Dynamic System Stress Engineer tätig und übernehmen folgende Aufgaben:

- Dimensionierung, Analyse und Nachweis von Komponenten des dynamischen Systems unter Berücksichtigung von Gewichts- und Leistungsaspekten

- Durchführung von statischen Berechnungen und Lebensdaueranalysen für Metall- und Faserverbundbauteile mit Hilfe von analytische Methoden und FE-Analysen

- Definition, Betreuung und Bewertung von Tests

- Überwachung von Flugtestkampagnen

- Bewertung von Qualitätsmeldungen und Bauabweichungen

- Nachweis von Reparaturen und Änderungen im Produktionsprozess

- Beantwortung von Kundenfragen und Untersuchung von Vorfällen aus dem Betrieb

.

QUALIFIKATIONEN

- Studium der Luft- und Raumfahrt oder vergleichbar

- Erfahrung mit den gängigen analytischen Festigkeitsmethoden (z. B. HSB, Bruhn, ESDU, Roark & Young)

- Erfahrung mit Lebensdaueranalysen

- Kenntnisse in Nastran, Hypermesh, Optistruct, ABAQUS

- Sprachkenntnisse: Deutsch verhandlungssicher, Englisch verhandlungssicher

 

 

----------------------------------------

 

 

english:

We have been an established partner of the international aerospace industry for decades. At the same time, we are also active in many other areas of leading high-tech companies, including defense.

Our long-term corporate strategy is aimed equally at the satisfaction of our employees and our customers. We would therefore be pleased to welcome you to our highly qualified team at HESYS in the future.

We are looking for you as a Dynamic System Stress Engineer (m/f/d) for a project at our well-known, international customer AIRBUS in Donauwörth.
(also possible with reduced weekly working hours of at least 30 hours/week and an adjusted scope of tasks)

.

TASK

You will be part of a team responsible for the analysis of rotor blades, metallic rotor parts, engine integration, flight controls and hydraulics for different types of helicopters.
You work as a Dynamic System Stress Engineer and take on the following tasks:

- Dimensioning, analysis and verification of components of the dynamic system, taking weight and performance aspects into account

- Carrying out static calculations and service life analyzes for metal and fiber composite components using analytical methods and FE analyses

- Definition, supervision and evaluation of tests

- Monitoring of flight test campaigns

- Evaluation of quality reports and construction deviations

- Evidence of repairs and changes in the production process

- Answering customer questions and investigating operational incidents

.

QUALIFICATIONS

- Study of aerospace or comparable

- Experience with common analytical strength methods (e.g. HSB, Bruhn, ESDU, Roark & Young)

- Experience with lifespan analysis

- Knowledge of Nastran, Hypermesh, Optistruct, ABAQUS

- Language skills: fluent in German, fluent in English

 

 

---------------------------------------

HESYS TechnicalSystems GmbH & Co. KG

Tel: +49-89-6131287

E-Mail: careers@hesys-engineering.de

Internet: www.hesys-engineering.de

Back to the overview