Configuration Manager Raumfahrtsysteme (d/w/m)

Job Number: 19339
Date: 19.04.2024
Location: Immenstaad am Bodensee

Wir sind seit Jahrzehnten ein etablierter AEROSPACE-Partner und Engineering-Dienstleister für die internationale Luft- und Raumfahrtindustrie und sind auch in vielen weiteren Bereichen führender High-Tech Unternehmen tätig.

Unsere langfristige Unternehmensstrategie zielt gleichermaßen auf die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter:innen und Kunden:innen ab. Wir würden uns daher freuen, auch Sie in Zukunft in unserem hochqualifizierten Team bei HESYS begrüßen zu dürfen.

Für einen Projektauftrag bei unserem namhaften, internationalen Kunden in Immenstaad am Bodensee suchen wir Sie als Configuration Manager Raumfahrtsysteme (d/w/m).

-------------------------

We have been an established AEROSPACE partner and engineering service provider for the international aerospace industry for decades and are also active in many other areas of leading high-tech companies.

Our long-term corporate strategy aims equally at the satisfaction of our employees and customers. We would therefore be pleased to welcome you to our highly qualified team at HESYS in the future.

We are looking for you as a Configuration Manager Space Systems for a project assignment with our well-known, international customer in Immenstaad on Lake Constance.

.

IHRE AUFGABE - RESPONSIBILITIES

DE

- Planung und Durchführung des Konfigurationsmanagements innerhalb der Projektlandschaft entlang des gesamten Produktlebenszyklus

- Identifizierung von Configuration Items und Sicherstellung der Konfigurationskontrolle

- Identifizierung von Anforderungen sowie funktionalen und physikalischen Eigenschaften von Configuration Items

- Erstellung von Konfigurationsbaselines

- Steuerung des Änderungsmanagements von Dokumenten Organisation, Vorbereitung, Durchführung und Nachbearbeitung von Configuration Control Boards (CCBs)

- Definition und Pflege von Produktbäumen inkl. der configuration item list, des Baugruppenbaums,
der as-built Liste

- Überwachung und Steuerung des Konfigurationsmanagements interner und externer Lieferanten

- Zentraler Ansprechpartner für den Kunden bzgl. alle Themen des Konfigurationsmanagements sowie Unterstützung von Projektreviews in allen Projektphasen

- Regelmäßige Berichterstattung über den Status des Konfigurationsmanagements (Produktbaum, Baugruppenbaum, CIDL, ABCL, Änderungsstatus, RFD/RFWs…) an Projekt und Kunde

- Vorbereitung und Lieferung von Datenpaketen zu Projektmeilensteinen an den Kunden

- Unterstützung bei transnationalen Initiativen zur Verbesserung von Prozessen, Methoden und Tools in Bezug auf Konfiguration, Dokumenten- und Datenmanagement

- Beitragen der digitalen Transformation, um die Vision eines vollständig End-to- End-Datenflusses zu verwirklichen

- Unterstützen bei der Pionierarbeit zur Umsetzung neuer digitaler Arbeitsweisen, Prozesse, Methoden und Toolketten

- Unterstützung des Aufbaus des Links zum Thema Data Science und dessen Anwendung im Bereich

- Bereitschaft zur Mitarbeit in geheimen und militärischen Projekten

- Gewährleistung höchster Compliance-Standards in Bezug auf Sicherheits- und Exportkontrollvorschriften sowie den Airbus-Verhaltenskodex

---------------------

EN

- Planning and implementation of configuration management within the project landscape along the entire product life cycle

- Identifying configuration items and ensuring configuration control

- Identification of requirements as well as functional and physical properties of configuration items

- Creation of configuration baselines

- Control of change management of documents Organization, preparation, implementation and post-processing of Configuration Control Boards (CCBs)

- Definition and maintenance of product trees including the configuration item list, the assembly tree,
the as-built list

- Monitoring and controlling the configuration management of internal and external suppliers

- Central contact for the customer regarding all configuration management issues as well as support of project reviews in all project phases

- Regular reporting on the status of configuration management (product tree, assembly tree, CIDL, ABCL, change status, RFD/RFWs...) to the project and customer

- Preparation and delivery of data packages on project milestones to the customer

- Support transnational initiatives to improve processes, methods and tools related to configuration, document and data management

- Contributing digital transformation to realize the vision of a completely end-to-end data flow

- Supporting pioneering work to implement new digital working methods, processes, methods and tool chains

- Supporting the development of the link on the topic of data science and its application in the field

- Willingness to work on secret and military projects

- Ensuring the highest standards of compliance with safety and export control regulations and the Airbus Code of Conduct

.

IHR PROFIL - QUALIFICATIONS

DE

- Studium im Bereich Ingenieurwesen oder vergleichbar

- Erfahrung im Konfigurationsmanagement größerer Projekte

- Erfahrung im Space-Bereich ist ein Pluspunkt

- Internationales und kollaboratives Mindset. Sicherheit im Arbeiten in komplexen Projektumgebungen und dem Management einer Vielzahl von Stakeholdern in verschiedenen Ländern

- Sicherer Umgang mit Daten und einer datenbasierten Arbeitsweise anstelle dateibasiert

- Zuverlässige und gründliche, serviceorientierte Arbeitsweise, bei der der Kunde stets im Mittelpunkt steht

- Zukunftsorientierte Entwicklungshaltung. Aufgeschlossen und neugierig auf neue Arbeitsweisen und die Wandlung des Status Quo in einen stärker datengesteuerten Ansatz

- Proaktiv auf allen Ebenen, insbesondere bei der Entwicklung und Implementierung von Verbesserungen und neuen digitalen Prozessen, Methoden und Tools

- Gute IT-Kenntnisse und Erfahrung in Windchill, MS Office, Adobe Acrobat Erfahrung in der PLM Connect-Toolkette

- Sprachkenntnisse: Deutsch versiert, Englisch verhandlungssiche, Französisch Grundlagen, Spanisch Grundlagen

---------------

EN

- Degree in engineering or comparable

- Experience in configuration management of larger projects

- Experience in the space sector is a plus

- International and collaborative mindset. Confidence in working in complex project environments and managing a variety of stakeholders in different countries

- Safe handling of data and a data-based way of working instead of file-based

- Reliable and thorough, service-oriented way of working, where the customer is always the focus

- Future-oriented development attitude. Open-minded and curious about new ways of working and transforming the status quo into a more data-driven approach

- Proactive at all levels, especially in developing and implementing improvements and new digital processes, methods and tools

- Good IT knowledge and experience in Windchill, MS Office, Adobe Acrobat Experience in PLM Connect tool chain

- Language skills: German proficient, English fluent, French basics, Spanish basics

.

HESYS TechnicalSystems GmbH & Co. KG

Tel: +49-89-6131287

E-Mail: jobs@hesys-engineering.de

Internet: www.hesys-engineering.de

Back to the overview