Technischer Redakteur (d/m/w)

Stellennummer: 19607
Datum: 19.07.2021
Anstellungsort: Augsburg

Wir sind ein etablierter Partner und Ingenieurdienstleister für die Luft- und Raumfahrtindustrie und in vielen anderen Bereichen der internationalen Hightech-Industrie tätig.

Unsere langfristige Unternehmensstrategie sorgt für zufriedene Mitarbeiter und Kunden.
Wir würden uns daher sehr freuen, Sie in unserem hochqualifizierten Team bei HESYS begrüßen zu dürfen.

Für einen Projektauftrag bei unserem bekannten internationalen Kunden im Hightech-Bereich bei Augsburg suchen wir Sie als Technischer Redakteur (d/m/w).

-------------------------------

We are an established partner and engineering service provider for the aerospace industry and in many other areas of the international high-tech industry.

Our long-term corporate strategy ensures satisfied employees and customers.We would therefore be very happy to welcome you to our highly qualified team at HESYS.

For a project assignment with our well-known international customer in the high-tech area near Augsburg, we are looking for you as a Technical Writer (d/m/f).

.

IHRE AUFGABE - RESPONSIBILITIES

Sie werden Teil eines Teams sein, welches für die Erstellung der Technischen Dokumentation für die vom Military Support Center Germany betreuten Hubschrauber der Bundeswehr verantwortlich ist. Sie arbeiten eng mit den Teams des Engineering zusammen, um Auswirkungen von technischen Änderungen auf die technische Dokumentation zu analysieren und die Beschreibungstiefe festzulegen. Der/Die Stelleninhaber ist als "Technische/r Redakteur/in (d/m/w)" tätig.

Das Aufgabengebiet gliedert sich im Detail wie folgt:

- Neuerstellung und Änderung von Beschreibender Technischer Dokumentation gem. S1000D indeutscher oder englischer Sprache

- Quelldatenbeschaffung und -analyse, Festlegung der Beschreibungstiefe

- Untersuchung möglicher Auswirkungen von Modifikationen auf Wartungshandbücher und Teilekataloge

- Umsetzung der Quelldaten in die bestehende Wartungsdokumentation (IETD, GAF T.O.)

- Erstellung von Grafikvorlagen

- Prüfen der logistischen Unterlagen auf redaktionelle Richtigkeit

- Termin-, kosten- und qualitätsgerechte Abarbeitung von Aufträgen

- Unterstützung von Prozessdefinitionen bzw. Prozessverbesserungen im Rahmen des TechPub Prozesses

--------------------------------

You will be part of a team that is responsible for creating the technical documentation for the helicopters of the German armed forces supervised by the Military Support Center Germany. You will work closely with the engineering teams to analyze the effects of technical changes on the technical documentation and to determine the depth of the description. The job holder works as a "technical writer (d/m/)".

The area of responsibility is structured as follows:

- New creation and modification of descriptive technical documentation according to S1000D in German or English

- Source data acquisition and analysis, definition of the depth of description

- Investigation of possible effects of modifications on maintenance manuals and parts catalogs

- Implementation of the source data in the existing maintenance documentation (IETD, GAF T.O.)

- Creation of graphic templates

- Checking the logistical documents for editorial correctness

- Processing of orders in line with deadlines, costs and quality

- Support of process definitions and process improvements as part of the TechPub process

 .

IHR PROFIL - QUALIFICATIONS

- Studium der Luft- und Raumfahrt oder des Maschinenbaus oder des Ingenieurwesens oder vergleichbar

- Erfahrung in der Luft- und Raumfahrt, der Prozessplanung und der technischen Dokumentation

- Fundierte Kenntnisse in militärischen Vorschriften (IETD, GAF T.O, BTK) Kunden- / Teamorientierung und Kommunikationsfähigkeit

- Sehr gute Kenntnisse über TechPub Standard Formate (SGML, XML, etc.) Sehr gute Kenntnisse in TechPub-Prozessen, -Systemen (Authoring) und Spezifikationen S1000D, S2000MFe

- Kenntnisse in MS Office und Erfahrung mit den zu verwendenden IT-Tools (Arbortext Editor, Arbortext IsoDraw, Photoshop, CorelDRAW, Bonfire)

- Sprachkenntnisse: Deutsch verhandlungssicher B2, Englisch versiert B1

----------------------

- Degree in aerospace or mechanical engineering or engineering or comparable

- Experience in aerospace, process planning and technical documentation

- In-depth knowledge of military regulations (IETD, GAF T.O, BTK) customer / team orientation and communication skills

- Very good knowledge of TechPub standard formats (SGML, XML, etc.) Very good knowledge of TechPub processes, systems (authoring) and specifications S1000D, S2000MFe

- Knowledge of MS Office and experience with the IT tools to be used (Arbortext Editor, Arbortext IsoDraw, Photoshop, CorelDRAW, Bonfire)

- Language skills: German business fluent B2, English proficient B1

.

WIR BIETEN - WE OFFER

- Überdurchschnittliche Vergütung, Zuschläge und Zulagen

- Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten weltweit

- Schnellerer Erwerb von Know-how

- Förderung des Transferwissens

- Persönlicher Kontakt

- Zufriedenheit mit der richtigen Aufgabe

----------------------

- Above average remuneration, supplements and allowances

- Education and training opportunities worldwide

- Faster acquisition of know-how

- Promotion of transfer knowledge

- Personal contact

- Satisfaction with the right task

.

HESYS TechnicalSystems GmbH & Co. KG

Tel: +49-89-6131287

E-Mail: jobs@hesys-engineering.de

Internet: www.hesys-engineering.de

Zurück zur Übersicht