Advanced Stress Engineer (m/w/d)

Stellennummer: 19020
Datum: 17.05.2022
Anstellungsort: Donauwörth

HESYS ist seit Jahrzehnten ein etablierter AEROSPACE-Partner und Engineering-Dienstleister für die internationale Luft- und Raumfahrtindustrie und ist in vielen weiteren Bereiche der allgemeinen Hightech-Industrie tätig.

Unsere langfristige Unternehmensstrategie zielt gleichermaßen auf zufriedene Mitarbeiter und Kunden ab. Wir würden uns daher freuen, Sie zukünftig in unserem hochqualifizierten Team bei HESYS begrüßen zu dürfen.

Für einen Projektauftrag bei unserem bekannten internationalen Kunden im Hightech-Bereich in Donauwörth suchen wir Sie als Advanced Stress Engineer (m/w/d).

-------------------------

HESYS has been an established AEROSPACE partner and engineering service provider for the international aerospace industry for decades and is active in many other areas of general high-tech industry.

Our long-term corporate strategy is aimed equally at satisfied employees and customers. We would therefore be pleased to welcome you to our highly qualified team at HESYS in the future.

For a project assignment with our well-known international customer in the high-tech sector in Donauwörth, we are looking for you as an Advanced Stress Engineer.

.

IHRE AUFGABE - RESPONSIBILITIES

Die Zellenstatik ist Teil des Airbus Helicopters Entwicklungs- und Forschungsbereiches und zeichnet sich für eine Vielzahl von Themen verantwortlich, die Festigkeit, Lasten und Crashsicherheit der Hubschrauberzelle und mechanischer Ausrüstung betreffen.

Sie sind als Advanced Stress Engineer (m/w/d) tätig - Research Projects und übernehmen folgende Aufgaben:

- Auslegungsberechnungen nach Handbuchmethodik und mit Hilfe der FEM (linear und nichtlinear)

- Erstellung und Freigabe von Nachweisberichten für statische Festigkeit und Fatigue

- Erstellung von Versuchsprogrammen und Versuchsaufträgen sowie die Betreuung der Versuche

- Nachweis von Lebensdauern, Inspektions- und Wartungsintervallen

- Strukturanalysen/Festigkeitsberechnungen während den verschiedenen Entwicklungsphasen, vom Konzept bis zur Detailkonstruktion, mit dem Ziel eines optimierten Designs im Bezug auf Festigkeit, Lebensdauer, Gewicht und Kosten.

- Unterstützung bei Zulassungsvorgängen, z.B. Einarbeitung der Nachweisdokumentation in die Zulassungsdatenbank (Nectar)

- Bearbeitung von Bauabweichungen einschließlich der Definition von Nacharbeiten und Reparaturen

- Bearbeitung von Kundendienstanfragen

----------------

Airframe statics is part of Airbus Helicopters development and research department and is responsible for a variety of issues related to the strength, loads and crashworthiness of the helicopter airframe and mechanical equipment.

You work as an Advanced Stress Engineer (m/f/d)- Research Projects and take on the following tasks:

- Design calculations according to manual methods and with the help of FEM (linear and non-linear)

- Creation and release of verification reports for static strength and fatigue

- Creation of test programs and test orders as well as the supervision of the tests

- Proof of service life, inspection and maintenance intervals

- Structural analysis/strength calculations during the various development phases, from concept to detailed design, aiming at an optimized design in terms of strength, durability, weight and cost.

- Support for approval processes, e.g. incorporation of verification documentation into the approval database (Nectar)

- Processing of construction deviations including the definition of rework and repairs

- Handling customer service requests

 

.

IHR PROFIL - QUALIFICATIONS

- Studium des Ingenieurwesens oder der Luft- und Raumfahrt oder vergleichbar

- Mehrere Jahre praktische Erfahrung im Bereich Statik und Fatigue im Luft- und Raumfahrtsektor

- Sehr gute Kenntnisse in der Vordimensionierung und Dimensionierung von Teilsystemen/Komponenten (Metall- und Verbundwerkstoffe)

- Beherrschung von Standard-Handbuch-Methoden (Niu, Bruhn, HSB, usw.)

- Vertiefte Kenntnisse von lin. /non lin. FEM-Methoden (Hyperworks, NASTRAN, Optistruct,)

- Erfahrung im Testen (Coupon- und Komponententests)

- Gute Kenntnisse der allgemeinen strukturellen Anforderungen an Flugzeuge (Flug- LandeErmüdungslasten, Vogelschlag, Schadenstoleranz usw.)

- Gute Kenntnisse über Metall- und Verbundwerkstoffe (d. h. Verständnis der entsprechenden Dimensionierungsmethodik, Versagensarten, des Produktionsprozesses und seiner Auswirkungen auf die mechanischen Eigenschaften)

- Kenntnisse in Python, Nastran

- Sprachkenntnisse: Deutsch verhandlungssicher B2, Englisch verhandlungssicher B2

--------------

- Degree in engineering or aerospace or comparable

- Several years of practical experience in the field of statics and fatigue in the aerospace sector

- Very good knowledge of the pre-dimensioning and dimensioning of subsystems/components (metal and composite materials)

- Mastery of standard manual methods (Niu, Bruhn, HSB, etc.)

- In-depth knowledge of lin./non-lin. FEM methods (Hyperworks, NASTRAN, Optistruct,)

- Experience in testing (coupon and unit tests)

- Good knowledge of general aircraft structural requirements (flight-landing fatigue loads, bird strikes, damage tolerance, etc.)

- Good knowledge of metals and composites (i.e. understanding of relevant dimensioning methodology, failure modes, production process and its impact on mechanical properties)

- Knowledge of Python, Nastran

- Language skills: German business fluent B2, English business fluent B2

.

HESYS TechnicalSystems GmbH & Co. KG

Tel: +49-89-6131287

E-Mail: careers@hesys-engineering.de

Internet: www.hesys-engineering.de

Zurück zur Übersicht