Surface Technology Engineer (d/m/w)

Stellennummer: 19381
Datum: 03.07.2023
Anstellungsort: Donauwörth

Wir sind seit Jahrzehnten ein etablierter AEROSPACE-Partner und Engineering-Dienstleister für die internationale Luft- und Raumfahrtindustrie und sind auch in vielen weiteren Bereichen führender High-Tech Unternehmen tätig.

Unsere langfristige Unternehmensstrategie zielt gleichermaßen auf die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter:innen und Kunden:innen ab. Wir würden uns daher freuen, auch Sie in Zukunft in unserem hochqualifizierten Team bei HESYS begrüßen zu dürfen.

Für einen Projektauftrag bei unserem bekannten internationalen Kunden AIRBUS in Donauwörth suchen wir Sie als Oberflächentechnologieingenieur :in.

-------------------------

HESYS has been an established AEROSPACE partner and engineering service provider for the international aerospace industry for decades and is active in many other areas of general high-tech industry.

Our long-term corporate strategy is aimed equally at satisfied employees and customers. We would therefore be pleased to welcome you to our highly qualified team at HESYS in the future.

For a project order at our well-known international customer AIRBUS in Donauwörth we are looking for you as Surface Technology Engineer.

.

IHRE AUFGABE - RESPONSIBILITIES

DE

Sie werden dem Material- und Verfahrenslabors zugeordnet, dessen Aufgabe die Untersuchung, Entwicklung, Beurteilung, Qualifikation und Unterstützung zur Einführung neuer Materialien und Prozesse von Hubschraubern ist. Die Position ist in einem transnationalen Team in Donauwöth, Marignane und Paris-Le-Bourget aufgehangen und fordert Fähigkeiten in den Bereichen Beschichtung, Lacke und Hilfsmittel.
Das Aufgabengebiet gliedert sich im Detail wie folgt:

- Qualifizierung von neuen Materialien und Prozessen im definierten Umfang

- Produktionsunterstützung für die Industrialisierung neuer Technologien

- Sicherstellung der technischen Unterstützung für die Produktionsabteilungen

- Unterstützung des Design Büros für die Auswahl geeigneter Technologien

- Entwicklung von Materialien und Prozessportfolios mittels Teilnahme an Forschungs- und Innovationsprojekten- Förderung der Harmonisierung innerhalb der Airbus Group vorantreiben

----------------------

EN

You will be assigned to the Materials and Processes Laboratory, which is tasked with investigating, developing, evaluating, qualifying and supporting the introduction of new helicopter materials and processes. The position is part of a transnational team in Donauwöth, Marignane and Paris-Le-Bourget and requires skills in the areas of coatings, paints and auxiliaries.
The area of responsibility is broken down in detail as follows:

- Qualification of new materials and processes within the defined scope

- Production support for the industrialization of new technologies

- Ensuring technical support for the production departments

- Support of the design office for the selection of suitable technologies

- Development of materials and process portfolios through participation in research and innovation projects

- Drive forward the promotion of harmonization within the Airbus Group

.

IHR PROFIL - QUALIFICATIONS

DE

- Studium der Chemie oder Materialwissenschaften oder vergleichbar

- Berufserfahrung in Laborarbeiten / Labortechnik

- Kenntnisse in MS Office

- Sprachkenntnisse: Deutsch verhandlungssicher, Englisch verhandlungssicher

-----------------

EN

- Degree in chemistry or materials science or comparable

- Professional experience in laboratory work / laboratory technology

- Knowledge of MS Office

- Language skills: German business fluent, English business fluent

.

HESYS TechnicalSystems GmbH & Co. KG

Tel: +49-89-6131287

E-Mail: jobs@hesys-engineering.de

Internet: www.hesys-engineering.de

Zurück zur Übersicht